Beat Ball – Imphenzia

Wer kennt ihn nicht?? Den Spieleklassiker BREAKOUT/ARCANOID.

Der Künstler Imphenzia hat davon seine ganz eigene Version geschaffen. Ihm ging es mit diesem einfachen jedoch sehr fesselnden Spiel darum, seine Musik zu promoten. Meiner Meinung nach ist ihm das auch sehr gut gelungen. Das Spiel fängt mit einer seichten Melodie an und diese wird im weiteren Spielverlauf immer basslastiger. Das ganze ist dann eine schön spacige Atmosphäre, die mit genialen Technomelodien angehaucht wird.

Zwischendrin gibt es immer mal wieder HÖLLISCH SCHWERE Levels, die dem Spieler echt alles abverlangen. Items waren also in diesem Spiel unabdingbar. Diese fallen (wahrscheinlich) zufallsgeneriert beim ‘Abschlagen’ von Steinen als Blasen herab. Aufgefangen offenbart sich eine Hülle von verschiedensten Items. Double/ Tripple Ball, Large/Medium/Small Teller sind nur einige davon. Die meiner Meinung nach besten sind jedoch GUNS (Der Teller schießt mit Rechtsklick) und der Demolition Ball, der jeden Stein bei Berührung durchdringt!!

Egal ob Technofreak oder -hater!! Ihr werdet mit dem Spiel UND seiner Musik Spaß haben.

Das Spiel gibt es kostenlos und legal direkt auf der Seite von Imphenzia.

Anscheinend läuft diese Variante des Promotings sogar so gut, das Imphenzia bereits auch ein Beatball 2 herausgebracht hat. Neue Levels, neue Items und neue Musik machen den zweiten Teil zu einem eigenständigen supergenialen Spiel. Schaut mal rein, denn es lohnt sich!!

Abonieren

Abonieren Sie unseren Email Newsletter um über Updates benachrichtigt zu werden!

Noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar